Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Sanierung am Theater
19.03.2019

Sanierung am Theater

Ab Dienstag werden vor dem Hauptportal des Theaters am Kennedyplatz die Baucontainer aufgestellt. Dies wird mehrere Tage dauern. Mitte April erfolgt dann der weitere Rückbau der Brechtbühne sowie der Abbruch des Probengebäudes. Wegen den Arbeiten ist die Kasernstraße bereits gesperrt, zudem fallen ab sofort auch einige Parkplätze in der Theaterstraße weg. Rund 200 Millionen Euro wird die Theatersanierung kosten und voraussichtlich bis 2023/24 dauern.

Ausweichspielstätten sind während der gesamten Sanierung die „neue Brechtbühne“ am Gaswerk in Oberhausen sowie das Haus im martini-Park.