Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

16.08.2018

Stadt kauft mobile Zufahrtssperren

Die Stadt Augsburg hat für unsere Sicherheit drei mobilen Zufahrtsperren gekauft. Diese kommen in Zukunft beim Oster- und Herbstplärrer, bei den Augsburger Sommernächten und beim Christkindlesmarkt zum Einsatz. Gekostet haben sie 100.000 Euro. Zuvor wurden sie aber schon bei den Augsburger Sommernächte erfolgreich getestet. mehr »
16.08.2018

Ungebetener Gast in Gartenhütte

In Göggingen hat sich ein ungebetener Gast in eine Gartenhütte eingenistet. Der 75-jährige Besitzer bemerkte es, weil das Fenster offen war und Kissen und Decken auf dem Bett lagen. Der bislang Unbekannte hat sein Ladekabel und seine Hose in der Hütte vergessen. Die Sachen kann der ungebetene Gast jetzt bei der Polizei abholen. Gegen ihn wird wegen Hausfriedensbruch ermittelt.
16.08.2018

Nur noch heute: EU-Befragung zur Zeitumstellung

Auch in Augsburg und der Region haben einige an der Umfrage der EU-Kommission zur Zukunft der Zeitumstellung teilgenommen. Wer seine Meinung über das Internet abgeben will, kann das nur noch heute tun. Die EU fragt alle Bürger: Soll die Zeitumstellung abgeschafft werden und wenn ja, welche Zeit soll künftig dauerhaft gelten? Die Winter- oder die Sommerzeit? mehr »
16.08.2018

Shawn Parker wechselt nach Fürth

Shawn Parker hat den FC Augsburg verlassen, er spielt jetzt für Greuther Fürth. Der 25-jährige Stürmer hat beim Zweitligisten einen Zweijahresvertrag unterschrieben und an diesem Mittwoch schon mit seinem neuen Team trainiert.
mehr »
15.08.2018

Heute ist Mariä Himmelfahrt

In Augsburg und der Region ist an diesem Mittwoch Feiertag. Allerdings ist das nicht überall in Bayern so, in 350 Gemeinden - vor allem in Franken - ist ganz normaler Werktag. Das geht auf Bevölkerungszahlen aus dem Jahr 2011 zurück. Wo damals überwiegend Katholiken gewohnt haben, ist Feiertag, wo nicht, ist frühes Aufstehen angesagt. Ganz unabhängig davon ist für gläubige Katholiken am Mittwoch der höchste Marienfeiertag. mehr »
14.08.2018

Polizei veröffentlicht Fotos von Tankstellenräuber

Von dem bislang unbekannten Täter, der am 8.Juli eine Tankstelle in Gersthofen überfallen hat, hat die Kriminalpolizei jetzt Bilder aus der Überwachungskamera veröffentlicht. Der Täter hatte die 50-jährige Angestellte mit einer Waffe bedroht, hatte einen dreistelligen Geldbetrag aus der Kasse genommen und ist dann geflohen. mehr »
14.08.2018

Grillverbot in Augsburg wieder aufgehoben

Die Stadt Augsburg hat das städtische Grillverbot wieder aufgehoben. Am 2. August trat das Verbot wegen akuter Waldbrandgefahr in Kraft. Der Deutsche Wetterdienst hat den Waldbrandgefahrenindex für die Stadt Augsburg aber wieder heruntergestuft. Somit wird keine länger anhaltende Hitzewelle mehr erwartet. An den öffentlichen Grillstellen darf ab sofort wieder gegrillt werden. mehr »
14.08.2018

16-Jähriger schießt auf Haltestelle

Ein Jugendlicher hat gestern Abend mit einer Softair-Waffe auf die Scheibe der Haltestelle „Klausenberg“ geschossen. Dadurch ist diese zerbrochen. Der 16-Jährige, der mit Freunden unterwegs war, wollte zwar flüchten, wurde dann aber festgenommen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 1000 Euro. mehr »
14.08.2018

"Drei Möhren" statt "Drei Mohren"?

Das Hotel „Drei Mohren“ in Augsburg soll umbenannt werden. Das zumindest fordert die Menschenrechtsorganisation Amnesty International. Das Wort „Mohr“ sei ein rassistischer Begriff, der zur Abwertung schwarzer Menschen verwendet werde. Auch die Fassade mit den drei Köpfen der Namensgeber gefällt der Jugendorganisation von Amnesty International nicht, sie erinnere an rassistische Darstellungen aus der Zeit der Rassentrennung. mehr »